Standortvorteil: München

München ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern. Sie ist mit rund 1,35 Millionen Einwohnern die größte Stadt Bayerns und drittgrößte Stadt der Bundesrepublik Deutschland. In der Europäischen Metropolregion München leben 5,48 Mio. Einwohner.

Laut einer Vergleichsstudie von den Zeitschriften Wirtschaftswoche, der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) und der Kölner IW Consult GmbH hat München unter den 50 größten deutschen Städten die zweithöchste Wirtschaftskraft.
Die neueste Studie der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft und des Magazins Wirtschaftswoche erklärte München prognostisch erneut zur wirtschaftlich erfolgreichsten Stadt Deutschlands. Darüber hinaus ist die Landeshauptstadt von drei der fünf kaufkraftstärksten Landkreise Deutschlands umgeben. Dazu zählen die Landkreise Starnberg und Ebersberg sowie der Landkreis München.

Zenith – die Kulturhalle
Die denkmalgeschützte Kulturhalle ZENITH, eine ehemalige Werkshalle in Eisenkonstruktion, wurde zwischen 1916 und 1918 im Auftrag von König Ludwig III. von Bayern von der Firma Krupp erbaut.
Das historische Industriebauwerk erfüllte in der Folgezeit die verschiedensten Funktionen: Von der Presswerkstatt der Kruppschen Geschützwerke in den 20er Jahren über die Kesselschmiede für Lokomotiven in der Ära der Reichsbahn – und späteren Bundesbahn – Ausbesserungswerkes – über die S-Bahn Reparaturwerkstätten bis hin zur jetzigen Nutzung als Kulturhalle.
Sie verdankt Ihren ganz besonderen Charme der industriellen Vergangenheit der 20er Jahre. Die Kulturhalle ist eine der größten Mehrzweckhallen in München. Die besondere Architektur und die eindrucksvollen Stahlkonstruktionen machen das Zenith einzigartig. Die verkehrsgünstige Lage, die Anbindung zur Autobahn, Parkplätze direkt auf dem Gelände sowie die Nähe zu den Öffentlichen Verkehrsmitteln garantieren, dass Besucher ihr Ziel schnell und einfach erreichen.
Das außergewöhnliche Ambiente des Zeniths macht es zur erstklassigen Präsentationsfläche für Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen.